Glücklich sein ist dein Geburtsrecht

Beispielseite

Kundalini Yoga als Lebensweg

Die Yogalehrer*innenausbildung bietet mehr als nur einen Beruf oder eine Erweiterung der Beschäftigungsmöglichkeiten. Sie bringt den Teilnehmer*innen neue Wege und Lebensformen, neue Werte und ein anderes Bewusstsein. Die Suche danach sollte sowohl ...

weiterlesen

Einfaches Zitat

Yoga bringt Dich zu Dir selbst.

Yogi Bhajan

Yogi-Tipp - bei jedem Aufruf der Seite neu

Beam yourself up!

In unserer alltäglichen materialistisch geprägten Welt werden die unteren Chakras pausenlos stimuliert. Die Begriffe Sicherheit, Lust, Macht sind mit dem unteren Dreieck assoziiert. Die oberen Chakren stehen mit Empathie, Kommunikation, Intuition und Inspiration in Zusammenhang. Damit die Energie nicht nach unten rutscht, müssten wir mehrmals am Tag Yoga machen, meditieren und entspannen. Wenn dafür die Zeit nicht reicht, nutze Mulbandh. Du ziehst also die Muskelgruppe des Beckenbodens an und lässt sie wieder los. Es sind die Muskeln, die vom Steißbein um den After, das Geschlechtsorgan zum Schambein verlaufen. Dieses Training macht wach und richtet auf. Die Energie wird angehoben. Wenn alle Chakren energetisiert sind, kannst du fühlen, dass du glücklich bist.


Kriya des Monats

 

Accordions

Hier könnte ein Text stehen, auf den dann die Accorsions folgen. Hier könnte ein Text stehen, auf den dann die Accorsions folgen. Hier könnte ein Text stehen, auf den dann die Accorsions folgen. Hier könnte ein Text stehen, auf den dann die Accorsions folgen.

Der folgende Block heißt flex und bei den Einstellungen muss man Accodion einstellen. Dann erscheint alles in diesem Block als Accordions.

Büro der Lehrer*innenausbildung
Mo 11-17 Uhr, Di & Mi 13-17 Uhr
Ansprechpartnerin: Gisela Winnig
Telefon: +49(0)40-46777634
Mail: ed.alyk-oh3@ofni
Web: www.3ho-kyla.de